Verse der Erinnerung

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
(Dietrich Bonhoeffer)

Trauern ist liebevolles Erinnern

Was bleibt: Kleider, die nicht mehr getragen werden,
1000 Dinge, die nicht mehr benutzt werden,
Zärtlichkeiten, die nicht mehr gelebt werden,
Träume und Sehnsucht, Erinnerungen und Liebe im Herzen.

Mit der Zeit wird der Schmerz geringer, aber die Erinnerungen werden größer und wertwoller.
"Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume,
ich leb' in Euch und geh' durch Eure Träume."

Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.

Kein Wesen kann in Nichts zerfallen, das Ewige regt sich in allem.
(Johann Wolfgang von Goethe)

"Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will."

Und wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Und immer sind da die Spuren Deines Lebens, Gedanken und Augenblicke.
Sie werden uns immer an Dich erinnern und glücklich und traurig machen und Dich nie vergessen lassen.

Wenn durch einen Menschen ein wenig mehr Liebe und Güte,
ein wenig mehr Licht und Wahrheit in der Welt war, hat sein Leben ein Sinn gehabt.

Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit, dass du immer in unseren Herzen fortleben wirst.

Du liebest das Leben, warst vielen Menschen ein Freund.
Nun bist Du gegangen, die Erinnerung bleibt.

Wir sind für Sie da!

Jederzeit unter 030 / 313 97 36

© 2017 Weise Bestattungen  |  Datenschutz  |  Impressum